Sonnabend, 12.01.2008

In Dresden verhinderten am 10. Januar gut 200 Menschen die Fällung der mehrere hundert Jahre alte Buche im Elbtal. Seit dem 12. Dezember harren AktivistInnen in dem Baum aus, um die geplante Brücke durchs Weltkulturerbe zu verhindern.