Sonnabend, 03.05.2008

Die 23. Autonome 1. Mai Demonstration in Wuppertal wurde massiv von der Polizei angegriffen und endete mit über 200 Festnahmen. Die völlig überzogene Repression führte zu Ausschreitungen im Verlauf des Abends. Spätestens am NRW-Tag, der am 24. August an der Wupper stattfinden soll, ist mit weiteren Reaktionen der autonomen Szene zu rechnen. Autonomen Widerstand leisten, Tag für Tag!