Sonnabend, 26.07.2008

Plakate mit der Aufschrift "Gegen Studiengebühren" und "Freie Bildung von der Kita bis zur Uni" waren am Freitag, 25.07.2008, am Landtag von Baden-Württemberg zu lesen. AktivistInnen haben so auf die unerträgliche Situation seit der Einführung der Studiengebühren aufmerksam gemacht. Durch die Studiengebühren schrumpft die Zahl der Studierenden jedes Semester in Freiburg weiter. Bildung nur für Reiche?
Studiengebühren abschafffen! Freie Bildung für alle!