Sonnabend, 09.08.2008

Das diesjährige Camp for Climate Action findet seit dem 3. und bis zum 11. August in Kingsnorth in Kent, Südengland statt. Auf indymedia.uk ist ein Übersichtsartikel zu den diversen Aktionen veröffentlicht worden. In Hamburg wird am 15. August das erste Klimacamp (1 2) im deutschssprachigen Raum, parallel zum Antira-Camp 08., beginnen. Die bis zum 24. August vorgesehenen Polit-Camps haben nach langem Hinhalten eine Zusage des schwarz-grünen Hamburger Senats bekommen, der jetzt ein Campgelände im Stadtteil Lurup zur Verfügung stellen will.
Flughafen fluten! Moorburg besetzen!
Für ein ganz anderes Klima!