Sonnabend, 11.10.2008

Nach dem Besuch eines Nachtclubs ist der Kärnter Landeshauptmann und BZÖ-Chef Jörg Haider in der Nacht auf den 11. Oktober am Ortsausgang von Klagenfurt nach einem Verkehrsunfall von uns gegangen. Der österreichische Nazi war mit dem Doppelten der erlaubten Geschwindigkeit unterwegs, überschlug sich nach einem Überholmanöver mehrmals und verendete auf dem Weg ins Krankenhaus. Nie wieder Ostmark!
Friedhof: 1 2 3 4 5 6 7 8