Sonnabend, 29.11.2008

Im bayerischen Landsberg am Lech protestierten am 29. November über 2.000 Menschen gegen einen vom NPD-Bezirkschefs Roland Wuttke angemeldeten Aufmarsch von 80 Nazis. Die Bullen nahmen mindestens 19 Antifas fest, die zum Teil versucht hatten auf die Route zu gelangen und sorgten mit einem massiven Aufgebot für einen weitgehend ungestörten Naziaufmarsch.