Sonnabend, 02.01.2010

Nachdem die dreijährige Bindungsfrist des erfolgreichen Bürgerentscheids gegen den Verkauf von städtischen Wohnungen abgelaufen ist, will die Schwarz-Grüne Stadtverwaltung ganz im Sinne ihrer antidemokratischen Gentrifizierungs-Linie mit dem Ausverkauf der Freiburger Wohnungen fortfahren. Die Aktion Sperrminorität möchte dies duch eine Satzungsänderung der Stadtbau GmbH verhindern. Mehr Infos unter www.aktionsperrminoritaet.de. Für mehr Besetzungsformen!