Sonnabend, 29.05.2010

Das zur Zeit auf dem Gelände des Wiener Nordbahnhofs ansässige Wagenburg-Kollektiv Treibstoff ist erneut räumungsbedroht und soll das Areal nach Wunsch von Österreichischer Bundesbahn und Behörden schnellstmöglich freiwillig verlassen. Seit Monaten führt der nicht vorhandene Willen, Wagenburgen zu akzeptieren, zu immer neuen Besetzungen und Odyseen der Wiener WäglerInnen.