Sonnabend, 29.05.2010

Vor nunmehr sechs Wochen wurde in Köln-Kalk ein formal-juristisch der Sparkasse gehörendes Gebäude in der Wiersbergstraße besetzt und kollektiviert, um fortan als Autonomes Zentrum genutzt zu werden. Das Wagenkollektiv der „Gartenzwerge“ hat am 10. Mai ein neues Gelände an der Schmalbeinstraße 28 befahren und verhandelt mit dem Liegenschaftsamt um ein adäquates Ersatzgelände... Besetzungen sind möglich, nehmt euch Plätze, Häuser, Alles!