Sonnabend, 11.09.2010

In Berlin, wo unter anderem das AZ Köpi mal wieder Räumungsstress bekommen soll, finden vom 10. bis zum 19. September Aktionstage für mehr autonome Freiräume statt: Das Intersquat-Festival (2008 | 2009). Dafür wurde nach etwas Nachdruck ein Campgelände an der Möckernbrücke in Kreuzberg gefunden. Ende des Monats gehen die Freiraum-Aktionen in den Niederlanden weiter, wo Anfang Oktober ein Besetzungsverbot eingeführt werden soll. Und Mitte Oktober erwarten uns "Die ultimativen Wir haben in der Nacht auf den... - Aktionstage" der Plätze.Häuser.Alles.-Kampagne in Freiburg... We are everywhere!