Sonnabend, 29.01.2011

In Berlin demonstrierten am 29. Januar bis zu 3.000 Menschen für den Erhalt der Liebigstraße 14. Die Bullen verstanden mal wieder trotz Flaschen und Steinen keinen Spaß und memmten rum. Liebig 14 bleibt!