Sonnabend, 30.08.2014

Die Antifaschistische Initiative Heidelberg hat den Nazi Marco Berlinghof geoutet, der in Ketsch das Tattoostudio „Pik Ass“ betreibt. Berlinghof ist seit Sommer 2013 „Prospect“ beim „Chapter Westwall“ der Hammerskins und war Teilnehmer des „National Officers Meetings“ der Hammerskins am 12. Juli in Berlin.