Sonnabend, 01.11.2014

Nach jahrelangem Hin- und Her ist der insolvente Spekulant Kretschmer nun doch die Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel los. Die städtische Lawaetz-Stiftung hat das seit 25 Jahren besetzte autonome Kulturzentrum Ende Oktober 2014 für 820.000 Euro vom mehrjährigen Eigentümer zurückgekauft.
Ihr habt Eigentum, wir haben die Flora!