Sonnabend, 10.03.2007

In Sachsen-Anhalt wurden fünf der sieben Nazis, die 2006 das Tagebuch der Anne Frank vor den Augen des Verfassungsschutzes verbrannten, vom Amtsgericht Schönebeck zu je neun Monaten Knast auf drei Jahre Bewährung verurteilt. Die Agenten gingen wie immer ohne Strafe, zumindest falls unter den verurteilten Nazis kein Mitarbeiter des VS war.
Presse: 1 2 3 4
Bisher: 1 2 3