Sonnabend, 21.01.2017

Am 7. und am 8. Januar gab es zwei versuchte Brandstiftungen in einer zwischenzeitlich ungenutzten Geflüchteten-Unterkunft in Schwandorf in der Oberpfalz. Am 13. und 14. Januar gab es im sächsischen Wurzen zunächst Drohungen und am folgenden Tag einen Brandanschlag auf eine Geflüchteten-WG.