Sonnabend, 04.11.2017

Seit dem 19. Oktober steht Gordon Braganza, der mit seiner Familie das NeedfulthinxX im Stühlinger überfiel, wegen Nötigung, Hausfriedensbruch und versuchter Körperverletzung vor Gericht. Am ersten Prozesstag haben die Betreiberin des Ladens, die Tochter von Vanessa Dischinger und ein Polizist ausgesagt. Die ehemalige Freundin Braganzas, Vanessa Dischinger, war für diesen Tag auch geladen, erschien aber nicht. Die Verhandlung wird am 6. November um 10:30 Uhr und am 20. November um 13:30 Uhr im Amtsgericht Freiburg fortgesetzt.