Sonnabend, 25.08.2018

Kurz vor dem geplanten Nazi-Großkonzert am 25. August im thüringischen Mattstedt wurde das vom Amtsgericht Apolda beschlossene Nutzungs- und Betretungsverbot vom Verwaltungsgericht Weimar bestätigt. Daraufhin musste nicht nur das Konzert, sondern auch Klages’ Nazibus aus Südbaden abgesagt werden.