Sonnabend, 15.09.2018

Seit Donnerstag, den 13. September, versuchen hunderte Bullen die UmweltaktivistInnen aus dem 12.000 Jahre alten Wald zu vertreiben, um RWE die Rodung für den Kohleabbau zu ermöglichen. Anlässlich der aktuellen Räumung des Hambacher Forstes, wird am Sonntag, den 16. September, zu einer Demo für den Erhalt des Hambacher Forstes aufgerufen. Start ist um 15 Uhr auf dem Platz der Alten Synagoge.
Ticker der Räumung