Freitag, 19.07.2019

Nachdem die „Identitäre Bewegung“ nun auch bundesweit vom Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet wird, greifen Medien die Antifa-Veröffentlichungen zu den IB-Verstrickungen von AfD- und JA-Funktionären verstärkt auf. In Hessen muss sich einer der Landesvorsitzenden der „Jungen Alternative“, Jens Mierdel aus der Berliner Straße 17 in 36119 Neuhof, für seine Zeit bei der IB rechtfertigen. Er ist persönlicher Referent des AfD-Landtagsabgeordneten Heiko Scholz, für die AfD Mitglied des Kreistags Fulda, war als Schriftführer Vorstandsmitglied des Fuldaer AfD-Kreisverbands und war 2014 und 2015 hessische Regionalleiter der IB.