Freitag, 24.09.2021

In Lyon wurden am 21. September sieben Antifas verhaftet. Von ihnen befinden sich vier weiterhin in Untersuchunshaft, davon einer in einem anderen Gefängnis als die anderen. Am 4. November soll die Gerichtsverhandlung stattfinden. Die Antifas hatten auf einer Demonstration gegen den Pass Sanitaire am 28. August „Civitas“-Nazis angegriffen und wurden dabei von Überwachungskameras gefilmt.
Notre arme, la solidarité !