Sonnabend, 28.02.2009

Nach einer Party auf dem Gelände der Hexentalschule in Merzhausen ist die Schule teilweise abgebrannt, es entstand eine Millionen Euro Sachschaden. Laut Freiburger Polizei haben zwei Jugendliche, die von einer 15-köpfige Ermittlungsgruppe der KriPo ermittelt wurden, die Brandstiftung gestanden.