Dienstag, 02.03.2010

In Biel im Schweizer Kanton Bern konnte ein Nazikonzert verhindert werden. Das Schweizer Black Metal Label „Bergstolz“ plante für den 27. Februar ein Konzert mit der französischen Black Metal-Band „Ad Hominem“, das in einem Jugendzentrum in Biel stattfinden sollte. Die Veranstaltung wurde konspirativ beworben, was allerdings nicht viel genutzt hat.