Sonnabend, 03.04.2010

Der Naziaufmarsch am Freitag, den 2. und am Samstag, dem 3. April in Stolberg bei Aachen wurde durch Blockaden gestört. Am Freitag demonstrierten rund 1000 Personen gegen einen „Fackelmarsch“ von rund 230 Nazis und am Samstag beteiligten sich um die 750 GegendemonstrantInnen an den Protesten gegen die knapp 500 Nazis. Es gab Live-Meldungen auf Twitter und einen WAP-Ticker. Im Vorfeld wurde die Mobilisierungsseite der Nazis für den Naziaufmarsch gehackt.
Bisher: 1 2 3 4 5
Presse: 1 2 3