Sonnabend, 22.05.2010

In Basel haben am 21. Mai rund 150 Autonome eine Scherbendemo gemacht. Nach einem Fackelumzug wurden in der Freien Straße fast alle Schaufensterscheiben eingeschlagen, mehrere Autos wurden entglast. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei 350.000 Franken. Niemand wurde erwischt.
Presse: 1 2