Mittwoch, 09.03.2011

Die Amadeu Antonio Stiftung hat eine Broschüre veröffentlicht, die sich mit dem Problem der Verbreitung von Nazi-Propaganda im Internet und der zunehmenden Infiltration von Sozialen Netzwerken beschäftigt. In dieser Broschüre wird den UserInnen nahegelegt, selbst gegen rechte Inhalte aktiv zu werden. In diesem Sinne: Let’s fight white pride — an jedem Ort, zu jeder Zeit!