Sonnabend, 13.02.2016

Vom 11. auf den 12. Februar ging der rechte Terror in Sachsen weiter. In Freital gab es zum wiederholten Mal Nazischmierereien an einer Flüchtlingsunterkunft. In Chemnitz gab es Auseinandersetzungen auf offener Straße und zerschlagene Scheiben in einer Geflüchtetenunterkunft im Stadtteil Bernsdorf.