Sonnabend, 28.09.2019

Am Mittwoch, den 02. Oktober 2019, findet auf dem Platz der alten Synagoge in Freiburg ab 14 Uhr eine Mahnwache anlässlich des bundesweiten Aktionstags der Psychiatrie-Toten statt. Es soll der durch, oder infolge von, psychiatrischer Behandlungen verstorbenen Menschen gedacht werden. Es wird darum gebeten in schwarzer Kleidung zu kommen. Zum Thema „Psychiatrie und Menschenrechte“ gibt es am Freitag, den 04. Oktober 2019, einen Vortrag um 18 Uhr in der KTS Freiburg.